MasterCard Online Casinos

Weltweit bezahlen, ohne Probleme und ohne GebĂŒhren – genau damit wirbt man bei MasterCard. Und das beinhaltet selbstredend auch die Zahlung in Online Casinos. Mit verschiedenen verfĂŒgbaren MasterCard Varianten, ausgestellt von den verschiedensten Banken weltweit, gibt es von dieser Zahlungsmethode genĂŒgend verschiedene Versionen, um die BedĂŒrfnisse verschiedenster Casinobesucher zufriedenzustellen.

Wie genau der Ablauf im Casino mit MasterCard Zahlung funktioniert, worauf man besonders achten muss, wie es um die Sicherheitsaspekte bestellt ist und viele weitere relevante Informationen haben wir jetzt hier ĂŒbersichtlich zusammengestellt.

MasterCard zur Zahlung beim nĂ€chsten Online Casino Besuch nutzen? So einfach geht’s!

Online Casinos mit MasterCard

Online Casino Bonus Info Zum Casino
1 100% Willkommensbonus von bis zu 200 Euro Spielen Sie mit 30 NetEnt Free Spins

Vorteile von MasterCard als Zahlungsmethode in Online Casinos

Doch warum sollte man ĂŒberhaupt diese Kreditkarte fĂŒr GeldgeschĂ€fte verwenden? Auf dem Online Spiele- und GeschĂ€ftsmarkt gibt es inzwischen unzĂ€hlige Zahlungsmöglichkeiten – um in diesem Bereich zu ĂŒberzeugen, muss man also einiges bieten können. Und das kann die MasterCard auf jeden Fall.

Hier die Vorteile, die man erwarten kann, wenn man im Online Casino mit MasterCard bezahlen möchte:

  1. Schnelle Abwicklung der ZahlungsvorgÀnge:
    Insbesondere Geldeinzahlungen sind in Sekundenschnelle erledigt – ideal fĂŒr den direkten Einstieg ins Echtgeldspiel.
  2. Sicherheit von MasterCard:
    MasterCard ist ein verlÀssliches und faires Unternehmen und behandelt sensible Daten vertraulich.
  3. Fast ĂŒberall akzeptiert:
    So gut wie alle Spieleplattformen akzeptieren Online Casino MasterCard Einzahlungen.
  4. FĂŒr Ein- und Auszahlungen nutzbar:
    Beide Transaktionswege sind mittels dieser Kreditkarte möglich.
  5. Ideale WĂ€hrungsumrechnung:
    Zahlt man in anderen WĂ€hrungen, so wird immer automatisch der offizielle Bankwechselkurs verwendet.

Was sind die Nachteile der Zahlungsart MasterCard in Online Casinos?

Wer das Echtgeldspiel mit Hilfe der MasterCard finanziert, sollte folgende Punkte beachten – sie können nĂ€mlich durchaus zu Problemen werden oder Nachteile fĂŒr jene Spieler darstellen, die sich entschließen, eine solche Kreditkarte zu nutzen:

  1. Risiko der Eigenverschuldung:
    Der Überziehungsrahmen ermöglicht die Ausgabe von noch nicht vorhandenen Geldmitteln, was insbesondere beim GlĂŒcksspiel und bei impulsivem Spielverhalten zu Problemen fĂŒhren kann.
  2. Dauer der Ausstellung und Erstnutzung:
    Die erste Beantragung und der Erhalt einer MasterCard dauert, beispielsweise im Vergleich zu E-Wallets, relativ lange.
  3. ErhÀltlichkeit eingeschrÀnkt:
    Nur wenn man die BonitĂ€tsprĂŒfung der Bank besteht, kann man eine MasterCard erhalten. Ein Zahlungsmittel, das also nicht fĂŒr jeden Casinospieler zugĂ€nglich ist.

Ist es sicher, in einem Online Casino mit MasterCard zu bezahlen?

Die Sicherheit haben wir unter den Vorteilen dieser Zahlungsmethode aufgelistet. Dennoch sind viele Spieler bei der Nutzung von Kreditkarten fĂŒr Online Zahlungen oftmals immer noch skeptisch. Zu hĂ€ufig hört man von MissbrauchsfĂ€llen, DatendiebstĂ€hlen und anderen schwerwiegenden VorfĂ€llen.

Doch was muss man im Online Casino mit MasterCard Einzahlung wirklich befĂŒrchten?
Eigentlich nicht viel – bei der MasterCard und auch seitens der SpielstĂ€tten im Netz werden verschiedene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um potentielle Probleme schon vor ihrer Entstehung aus dem Weg zu rĂ€umen:

  • SecureCode Verfahren der MasterCard:
    Möchte man Zahlungen in der virtuellen Casinowelt durchfĂŒhren, wird dies immer mit dem SecureCode Verfahren verbunden, bei dem man selbst eine BezahlbestĂ€tigung durchfĂŒhren muss.
  • VerschlĂŒsselte DatenĂŒbertragungen:
    Bei der Übertragung von sensiblen Daten werden VerschlĂŒsselungstechnologien verwendet, die verhindern, dass Dritte von außen in den Prozess eingreifen und Daten der Karte abfangen können.
  • Keine Datenweitergabe:
    Selbstredend wird von den Spieleanbietern, zumindest jenen, die von unserem Expertenteam gute Bewertungen erhalten, der Datenschutz der Kunden gewÀhrleistet und keine sensiblen Daten wie beispielsweise Kreditkartendaten an Dritte weitergegeben.
  • Versicherung bei Missbrauch:
    Sollte es dennoch einmal vorkommen, dass die Daten von Dritten ungewollt abgefangen werden und diese es schaffen, die Karte unrechtmĂ€ĂŸig zu belasten, kann man diese UmsĂ€tze bei der Bank reklamieren und eine RĂŒckbuchung veranlassen.

Dank dieser Vorkehrungen sind bei der Nutzung von Kreditkarten keine Probleme zu befĂŒrchten, solange man nicht vergisst, immer mal wieder einen Blick auf die Kreditkartenabrechnung zu werfen.

Wie mache ich eine Einzahlung in einem Online Casino ĂŒber MasterCard?

Hat man erstmal eine solche Kreditkarte, könnte es kaum einfacher sein, Geld mittels dieser Methode zu transferieren.

  • Man hinterlegt im ersten Schritt die Karte als Zahlungsmittel im Spielerkonto.
  • Dann wĂ€hlt man den fĂŒr die Transaktion gewĂŒnschten Betrag aus und bestĂ€tigt die Auswahl.
  • Danach wird das Sicherheitsverfahren aktiviert und man bestĂ€tigt die gewĂŒnschte Transaktion.
  • Und schon ist das Geld auf dem Casinokonto.

Ist die Karte also erst einmal als Zahlungsmittel hinterlegt, sind alle Online Casino MasterCard Geldeinzahlungen in Sekundenschnelle erledigt und das Geld steht unmittelbar zum Spielen zur VerfĂŒgung.

Wie kann man in Online Casinos gewonnenes Geld mit MasterCard abheben?

Hat man Gewinne akkumuliert oder möchte sich Restguthaben auszahlen lassen, gilt es zuallererst sicherzustellen, ob alle Vorgaben seitens des Casinos erfĂŒllt sind – das gilt insbesondere dann, wenn man Bonusangebote beansprucht hat. In diesen FĂ€llen muss das Geld nĂ€mlich oftmals erst im Spiel umgesetzt werden, bevor man eine Geldabhebung veranlassen kann.

Ist man sicher, dass man berechtigt ist, die Gewinnsummen abzuheben, geht man folgendermaßen vor:

  • Im Spielerkonto eine neue Auszahlung auswĂ€hlen.
  • Die MasterCard als Zahlungsmittel auswĂ€hlen (sofern dies nicht bereits voreingestellt ist).
  • Den Betrag zur Auszahlung wĂ€hlen.
  • Auszahlungswunsch bestĂ€tigen.

Dann gilt es nur noch zu warten, bis die Halteperiode abgelaufen ist und das Geld an das Kreditkartenkonto gesendet wird. Insgesamt dauert es meistens zwischen 24 Stunden und 3 Tage, bis man das Geld auf dem Konto sehen kann.

Welche Daten muss ich bei MasterCard angeben, um dort ein Konto zu eröffnen und in Online Casinos zu zahlen?

GrundsĂ€tzlich wird die MasterCard nicht vom Unternehmen MasterCard ausgestellt, sondern von einer Bank. Man muss also ein Bankkonto besitzen oder beantragen und darauf gestĂŒtzt eine MasterCard anfordern.

Dann wird seitens der Bank eine BonitĂ€tsprĂŒfung durchgefĂŒhrt, bevor man die Karte erhalten kann. FĂŒr diese PrĂŒfung werden persönliche Daten vom Kunden verlangt. Da diese aber in HĂ€nde einer (hoffentlich) seriösen Bank gelangen, sollten dabei keine Probleme entstehen.

Was ist MasterCard und wer hat es gegrĂŒndet?

MasterCard ist ein amerikanisches Unternehmen, das bereits im Jahre 1966, also noch lange vor der Zeit des Internets, gegrĂŒndet wurde. Es handelt sich um ein Großunternehmen mit ĂŒber 13.000 Mitarbeitern weltweit, welches unter dem Namen Interbank als eine Allianz zwischen verschiedenen Bankunternehmen gegrĂŒndet wurde.

Heute vergibt MasterCard Lizenzen an verschiedene Banken, die es den Geldinstituten ermöglicht, Kreditkarten, Debitkarten und andere Geldkarten an ihre Endnutzer auszugeben.

Der Name MasterCard wird heute stellvertretend fĂŒr MasterCard Kreditkarten verwendet, welche in verschiedenen AusfĂŒhrungen erhĂ€ltlich sind (RegulĂ€r, Gold, etc.).

MasterCard im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden in Online Casinos

Im Online Casino mit MasterCard bezahlen ist fĂŒr viele Spieler die erste Wahl – oftmals vor allem aufgrund der einfachen und ĂŒberall gĂ€ngigen Nutzung. Hier ein kurzer Vergleich zwischen MasterCard, PayPal und traditioneller BankĂŒberweisung:

Zahlungsmethode MasterCard PayPal BankĂŒberweisung
Einzahlung Sofort Sofort 2 bis 3 Werktage
Auszahlung 2 bis 3 Werktage Sofort 2 bis 3 Werktage
GebĂŒhren Selten Selten Selten
VerfĂŒgbarkeit Sehr hoch Gering Hoch
Sicherheit Sehr hoch Sehr hoch Hoch
Versicherung Ja Ja Nein
Ø Einzahlungslimits 10 – 10.000€ 10 – 10.000€ 10 – 30.000€